...

 

Communist Parties in East Central Europe: Frameworks of Knowledge Acquisition and Dissemination 1945–1989

Archiv | Call for Papers | vom 26.04.2019 | bis zum 26.04.2019 | Central European University

Central European University

Am 26. April 2019 findet an der Central European University eine Konferenz mit dem Titel: "Communist Parties in East Central Europe: Frameworks of Knowledge Acquisition and Dissemination 1945-1989" statt. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen die kommunistischen Parteien, die nach dem Zweiten Weltkrieg in Ostmitteleuropa regierten. Ihre Ähnlichkeiten und Unterschiede sollen aus epistemologischer Sicht untersucht werden. Insbesondere geht die Konferenz der Frage nach wie sich in den Parteien ideologische und politische Positionen bildeten, auch im Hinblick auf das komplexe Zusammenspiel konkurrierender Akteure und Strukturen innerhalb der Parteien selbst und wie die Positionen an die Parteimitglieder vermittelt wurden.

Bis zum 20. Januar 2019 können Abstracts von 300 Wörtern eingereicht werden. Mögliche Themen könnten behandelt werden: Zentrum-Peripherie-Beziehungen: Transfers und Übersetzungen des sowjetischen Modells, die Rolle von Experten und Ideologen und ihre Auswirkungen auf die Politikgestaltung, Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Fachwissen, Aufklärung der Gesellschaft durch Schulen und Medien, Aufklärung der Gruppenmitglieder durch Schulen und Medien.

Alle weiteren Informationen finden sich im Link "Call for paper".

 

Deadline

20. Januar 2019

Veranstalter:

Veranstaltungsort: