...

 

Workers of the world? The Communist Party of Great Britain as a global party

Termine | Konferenz | vom 18.09.2020 | bis zum 19.09.2020 | People's History Museum
Logo People's History Museum
Logo People's History Museum

Vom 18. bis zum 19. September 2020 veranstaltet das People's History Museum die Konferenz "Workers of the world? The Communist Party of Great Britain as a global party", welche sich anlässlich des hundertjährigen Jubiläum der Gründung der Kommunistischen Partei Großbritanniens (engl. Communist Party of Great Britain, CPGB) mit dieser auseinandersetzt. Die Verbindungen der Partei zur UdSSR bietet Historikern ein interessantes aber auch kontroversen Forschungsfeld. Das People's History Museum verwahrt die Archive des CPGB und macht diese der Öffentlichkeit zugänglich. So spielte das Museum eine wichtige Rolle bei der Anregung einer kritischen Geschichtsschreibung der kommunistischen Bewegung in Großbritannien. Diese Konferenz soll die Gelegenheit bieten, eine Bestandsaufnahme dieser kritischen Auseinandersetzung zum hundertsten Jahrestag der Parteigründung zu machen.
Die Unkosten für die Konferenz betragen 15 Pfund.

Veranstalter:

Veranstaltungsort:

Karte

Filter