...

 

Forschen

Die Kategorie Forschen bündelt Archive, Bibliotheken und wissenschaftliche Forschungseinrichtungen sowie Online-Portale.

 

In der Unterkategorie Wissenschaft werden universitäre und außeruniversitäre Forschungsinstitute aufgeführt, die sich mit der Geschichte Ostmitteleuropas, der Russischen Geschichte sowie der Geschichte der (post-) kommunistischen Länder und deren Folgen beschäftigen. Aufgenommen werden u.a. einschlägige Websites, Newsletter, Förderprogramme und Forschungsprojekte.

Unter Archive sind sowohl Online-Archive als auch wichtige länderspezifische Archive zu finden, welche die Hinterlassenschaften der kommunistischen Diktaturen aufbewahren und deren Bestände zum großen Teil erst nach 1990/91 zugänglich wurden.

Bibliotheken mit einem relevanten Bestand zur globalen Aufarbeitung der Kommunistischen Diktaturen sind Teil des Bereichs Forschen. Von großen Staatsbibliotheken reicht die Bandbreite bis zu kleinen Sammlungen von Aufarbeitungsinitiativen.

Die Russische Geschichte in Fotografien

История России в фотографиях

Archive | Fotoarchiv | Online-Ressource
Screenshot von russiainphoto.ru
Screenshot von russiainphoto.ru

Das Portal История России в фотографиях (Die Russische Geschichte in Fotografien) versammelt eine beeindruckende Auswahl von (bisher) 70 000 Fotografien aus insgesamt 40 russischen Archiven sowie aus Privatbeständen. Die Bilder sind in Themen und Unterthemen aufgeteilt. Die Bandbreite der Themengebiete ist groß: Von „Krieg und Revolution“, „Architektur“, „Landschaft“ und „Transport“ über „Kunst“, „Berufe“ und „Industrie“ bis hin zu „Alltag“, „Tiere“, „Bildung“, „Jugend“ und „Mode“. Innerhalb dieser Kategorien haben Besucherinnen und Besucher dann die Möglichkeit, die angezeigten Bilder anhand eines Zeitstrahls auf einen Zeitraum zwischen 1840 und 1999 einzugrenzen. Das ambitionierte Ziel, die neuere russische Geschichte an einem Ort fotografisch zu versammeln, wird maßgeblich durch die beteiligten Archive unterstützt: die Sammlung umfasst die digitalisierten fotografischen Bestände von so bedeutenden Partnern wie dem Staatlichen Archiv der Russischen Föderation und dem des Staatlichen Museums der politischen Geschichte Russlands, von Kunstarchiven wie dem Staatliche Architekturmuseum Schtschussew oder dem Theatermuseum Bachruschin und der (bereits zu Sowjetzeiten aktiven) Presseagentur Tass. Bisher ist die Webseite nur auf Russisch verfügbar.

Institution(en):

Karte

Filter