...

 

Bibliothek im Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa (WiOs)

Bibliotheken
Screenshot Webseite WiOS
Screenshot Webseite WiOS

Die Bibliothek im Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa (WiOS) ist ein der größten Sammlungen im Bereich Ost- und Südosteuropaforschung. Das Wissenschaftszentrum ist ebenso wie die Bibliothek  eine gemeinschaftliche Einrichtung zwischen den selbstständigen Instituten Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung sowie des Instituts für Ostrecht e.V.. Daneben ist die Universität Regensburg Förderin und Partnerin des Wissenschaftszentrums. Die Bibliothek beinhaltet fast 350 000 bibliografische Einheiten und ist damit eine der größten Spezialbibliotheken in diesem Bereich. Die verfügbare wissenschaftliche Fachliteratur umfasst eine große Anzahl an Gebieten: Geschichte, Wirtschaft, Recht, Politik, Literatur- und Sprachwissenschaft (Slavistik, Finnougristik, Rumänistik, Albanologie), Landeskunde, Gesellschaft, Kultur und Religion aller Länder Ost- und Südosteuropas. Es handelt sich um eine Präsenzbibliothek mit der Möglichkeit der Wochenendleihe. Sie ist an der Umsetzung der beiden Fachportal osmikon und IREON (Internationale Beziehungen und Länderkunde) beteiligt. Über den Web-Katalog OPAC kann online im Bestand der Bibliothek recherchiert werden.

Institution(en):

Karte

Filter