...

 

Kompetenznetzwerk „Institutionen und institutioneller Wandel im Postsozialismus: Zwischen Geschichtlichkeit und globalem Anpassungsdruck"

Wissenschaft | Netzwerk
Logo: Kompetenznetzwerk „Institutionen und institutioneller Wandel im Postsozialismus: Zwischen Geschichtlichkeit und globalem Anpassungsdruck"
Logo: Kompetenznetzwerk „Institutionen und institutioneller Wandel im Postsozialismus: Zwischen Geschichtlichkeit und globalem Anpassungsdruck"

Das Kompetenznetzwerk „Institutionen und institutioneller Wandel im Postsozialismus: Zwischen Geschichtlichkeit und globalem Anpassungsdruck" (KomPost) ist ein multidisziplinärer Verbund verschiedener Forschungseinrichtungen in Deutschland, der sich mit den Nachfolgestaaten der Sowjetunion und den Ländern Ostmitteleuropas befasst. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Förderschwerpunktes „Stärkung und Weiterentwicklung der Regionalstudien“ unterstützte Projekt soll die Forschung zu Osteuropa neu beleben sowie einen Austausch verschiedener Disziplinen anregen. Besonderes Interesse gilt der Geschichte von Institutionen in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Recht und Kultur, wobei nach dem Spannungsverhältnis von Tradition und Wandel im Zuge der Globalisierung sowie nach konkreten Akteuren, nach deren Zielen und Handlungsräumen gefragt wird.

Institution(en):

Karte

Filter