...

 

The Nation's Memory Institute, Bratislava, Slowakei

Ústav pamäti národa

Wissenschaft | Forschungsinstitut | Aufarbeitungsinitiative
Logo The Nation's Memory Institute
Logo The Nation's Memory Institute

Das Nation's Memory Institute (Ústav pamäti národa) ist eine öffentlich-rechtliche Einrichtung und wurde durch das Gesetz des Nationalrates der Slowakischen Republik zur Öffnung der Unterlagen der Staatssicherheitsdienste in der Slowakei aus den Jahren 1939 bis 1989 gegründet. Zu den Aufgaben des Instituts gehören die unabhängige Aufarbeitung von Ursachen und Folgen der faschistischen und kommunistischen Regime, ihrer Ideologien und Repressionen. Politisch verfolgte Personen können Einsicht in die Dokumente zur ihrer Verfolgung nehmen. Das Institut veröffentlicht Informationen über die Organe und die Personen, die für Verbrechen verantwortlich waren, und setzt sich für eine juristische Verfolgung der Straftaten ein. Dabei stützt sich das Institut auf Forschungsergebnisse und sammelt Quellen. Für Ausstellungen, Konferenzen und Debatten arbeitet das Institut mit Forschungsinstitutionen, Gedenkstätten und Museen zusammen. Eine weitere Aufgabe des Nation´s Memory Institute ist die offizielle Anerkennung und Würdigung des antikommunistischen Widerstands.

Institution(en):

Karte

Filter