...

 

Der Mann hinter Marx: Friedrich Engels, Sozialist und Kaufmann

Audios | Didaktisches Material | Radiofeature | vom 23.11.2012
Screenshot des Podcasts "Der Mann hinter Marx"
Screenshot des Podcasts "Der Mann hinter Marx"

Auf seiner Website bietet der Radiosender Bayern 2 in der Kategorie radioWissen einen Podcast und begleitendes Material für den Unterricht über das Leben und Wirken des Philosophen Friedrich Engels an. In dem 20-minütigen Audiobeitrag wird der Mann vorgestellt, der zusammen mit Karl Marx die Gesellschaftstheorie entwarf, die heute Marxismus genannt wird. Der 1920 als ältester Sohn eines preußischen und streng christlichen Textilfabrikanten geborene Friedrich Engels machte zunächst eine Kaufmannslehre und war bis zum Alter von 50 Jahren in leitender Position in der väterlichen Spinnerei in Manchester tätig. Mit dem Geld, das er dabei verdiente, unterstützte er Marx bei der Arbeit an dessen Lebenswerk Das Kapital. Seine eigenen Texte über die bevorstehende Revolution des Proletariats verfasste Engels nach Feierabend. Der Podcast ist auch Teil der Arbeitsmaterialien, die zur Einbindung des Themas in den Geschichtsunterricht online zur Verfügung gestellt werden.