...

 

European Network Remembrance and Solidarity (ENRS), Warschau, Polen

Vermittlung | Politische Bildung | Netzwerk
Logo des European Network Remembrance and Solidarity
Logo des European Network Remembrance and Solidarity

Das Europäische Netzwerk Erinnerung und Solidarität wurde 2005 von den Kulturministern Deutschlands, Polens, der Slowakei und Ungarns gegründet. Im Jahr 2014 schloss sich Rumänien an. Die Aufgaben des Netzwerks sind die Erforschung, Dokumentation und Verbreitung der Geschichte und der Erinnerungsdiskurse des 20. Jahrhunderts in Europa. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen auf den Diktaturen und Kriegen sowie dem gesellschaftlichen Aufbegehren gegen Unfreiheit. Das Netzwerk realisiert eigene Projekte und unterstützt inhaltlich und finanziell Institutionen, NGOs und Forschungseinrichtungen bei Konferenzen, Ausstellungen, Filmprojekten und Publikationen. Der Zweck des Netzwerks ist eine enge Zusammenarbeit von internationalen Institutionen über historische Fragen, bei der die unterschiedlichen nationalen Narrative der Länder berücksichtigt werden.

Karte

Filter