...

 

Geschichte lernen: Russische Revolution

Vermittlung | Fachzeitschrift | Didaktisches Material

Friedrich-Verlag (Hrsg.)

Cover der Geschichte lernen Ausgabe "Russische Revolution"
Cover der Geschichte lernen Ausgabe "Russische Revolution"

Zum 100. Jahrestag der „Großen Sozialistischen Oktoberrevolution“ thematisiert das Geschichte lernen Heft den Mythos der revolutionären Prozesse in Russland 1917 und bietet Materialien und Ansätze für den Geschichtsunterricht. Das Heft zeichnet die Machtergreifung der Bolschewiki und den darauf folgenden jahrelangen Bürgerkrieg nach und analysiert die mit dem Thema verbunden Feindbilder und Vorurteile. Mit Arbeitsblättern für die Sekundarstufe I und II sollen den Schülern die Ursachen, der Verlauf und die globalen Konsequenzen des Systemwechsels in Russland näher gebracht werden. Enthalten ist ebenso ein „Zeitleisten-Spiel“, das spielerisch die zentralen historischen Daten und Ereignisse vermitteln soll. Neben diesen Praxisbeigaben bietet das Heft auch einen aktuellen Forschungsstand sowie thematische Literatur-, Ausstellungs- und Webtipps.

Das Schwerpunktheft kann im Online-Shop des Friedrich Verlags bezogen werden. Für den Unterricht empfiehlt das Heft die von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und dem Deutschen Historischen Museum herausgegebene Plakatausstellung „Der Kommunismus in seinem Zeitalter“.

Bibliografische Angabe

Geschichte Lernen 175 (2017), Velber: Friedrich Verlag