...

 

Communism in History and Theory: The European Experience

Analyse | Fachbuch

Donald F. Busky

Busky, Communism, History, Theory
Busky, Communism, History, Theory

Im Jahr 2002 legte Donald F. Busky gleich zwei Fachbücher vor: zum einen sein Werk zum Kommunismus in Afrika, Asien und Amerika. Zum anderen veröffentlichte Busky mit „Communism in History and Theory: The European Experience“ eine tiefgreifende Darstellung der Geschichte kommunistischer Regierungen, kommunistischer Parteien und ihrer Schlüsselfiguren im Europa des 20. Jahrhunderts. Einen weiteren Schwerpunkt legt er in diesem Werk auf die europäische neomarxistische Philosophie. Busky kommt zu dem Schluss, dass die marxistische Idee letztendlich als Erklärungsansatz historischer Prozesse scheitert, da sie sich zu stark auf ökonomische Problemlagen beschränkt. Er verfolgt einen interdisziplinären Ansatz und bezieht in seiner eigenen Analyse Erkenntnisse psychologischer Anthropologie ein.

Bibliografische Angabe

Donald F. Busky: Communism in History and Theory: The European Experience, Westport/ London: Frederick A. Praeger 2008.

Quelle

Westport, Connecticut / London: Frederick A. Praeger, 2008.