...

 

Mobilities in Socialist and Post-Socialist States. Societies on the Move

Analyse | Aufsatzsammlung

Kathy Burrell und Kathrin Hörschelmann (Hrsg.)

Buchcover
Buchcover

"Mobilities in Socialist and Post-Socialist States. Societies on the Move", herausgegeben von Kathy Burrell und Kathrin Hörschelmann, ist eine interdisziplinäre Sammlung von 12 Artikeln, die sich der Frage widmen, was Mobilität im Kontext von sowjetischen Gesellschaften bedeutete – und wie diese Frage bis heute in den post-sozialistischen Gesellschaften nachwirkt. Die Artikel bieten vielfältige Ansätze und Perspektiven auf das Thema und reichen von dem Zusammenhang von Macht und Mobilität, Auslandsreisen zu Zeiten des Eisernen Vorhangs und der Verknüpfung von Mobilität und Gender bis hin zu Analysen der Bewegungsfreiheit während der internationalen Intervention in Bosnien-Herzegowina und den Besonderheiten des öffentlichen Personennahverkehrs im post-sozialistischen Zentralasien. Die Artikel bieten eine immense Bandbreite an geografischen und thematischen Schwerpunkten und erlauben somit, das weit gefasste Thema des Bandes zugänglich zu machen.