...

 

Moving the Social: Journal of Social History and the History of Social Movements, Vol 58 (2017)

Analyse | Zeitschrift

Institut für soziale Bewegungen an der RUB (Hrsg.)

Logo der Zeitschrift
Logo der Zeitschrift

Die 58. Ausgabe des “Essays on Social History and the History of Social Movements” erschien 2017. Die Halbjahres-Zeitschrift erscheint im Wechsel als thematische Ausgabe und als offene Ausgabe, die einem breiten Spektrum von Analysen aus dem Forschungsfeld der sozialen Bewegungen eine Plattform bietet. Ausgabe 58 fällt unter das Format der offenen Ausgabe, dementsprechend divers sind die Beiträge. Der erste Beitrag von Flemming Mikkelsen widmet sich der Arbeiterbewegung in Dänemark im 20. Jahrhundert. Es folgt eine Analyse von Matthias Möller zu alternativen Wohnkonzepten in Deutschland und Frankreich in den 1970er- und 1980er-Jahren. Bernhard H. Bayerleins Essay liefert eine transnationale Perspektive auf antifaschistischen Widerstand in den Jahren 1938-1940. Der letzte Beitrag von Juan L. Fernández untersucht den Einfluss von Darwins Evolutionstheorie auf die Geschichtsschreibung in den Jahrzehnten vor dem Ersten Weltkrieg. Den Abschluss bildet, wie in jeder Ausgabe der Zeitschrift, eine Rezension kürzlich erschienener Publikationen im Bereich der Sozialen Bewegungsforschung.
 

Bibliografische Angabe

Institut für soziale Bewegungen an der RUB (Hrsg.): Moving the Social: Journal of Social History and the History of Social Movements, Vol 58 (2017), Essen: Klartext Verlag 2017.