...

 

Che Guevara. Biographie

Biografie | Biografie

Jorge G. Castañeda

Buchcover Jorge G. Castañeda: Che Guevara. Biographie
Buchcover Jorge G. Castañeda: Che Guevara. Biographie

Der mexikanische Politikwissenschaftler Jorge G. Castañeda beschreibt und belegt umfassend das Leben des Revolutionärs Che Guevara, dessen Ansichten und Taten von seinen bürgerlichen Anfängen in Argentinien bis zum Tod in Bolivien. Das Buch ist auch eine aufschlussreiche Darstellung der Geschichte der Kubanischen Revolution der 1950er-Jahre, der weltpolitischen Verflechtungen sowie der diplomatischen und militärischen Aktionen. Castañeda hat eine große Zahl bis dahin unbekannter Quellen ausgewertet, darunter Dokumente der CIA und des FBI, und Interviews mit Freunden und Mitkämpfern Che Guevaras geführt. Allein die Anmerkungen umfassen 100 Seiten des Buches. Che Guevara wird als eine widersprüchliche Persönlichkeit beschrieben: als siegreicher Revolutionär und Verlierer sowie als „einsame Gestalt“, die sich einer historischen Mission verpflichtet fühlte.

Bibliografische Angabe

Jorge G. Castañeda: Che Guevara. Biographie, Frankfurt am Main/Leipzig: Insel-Verl., 2. Aufl. 1998.