...

 

Fidel Castro. Eine Biographie

Biografie | Biografie

Volker Skierka

Buchcover Volker Skierka: Fidel Castro. Eine Biographie
Buchcover Volker Skierka: Fidel Castro. Eine Biographie

Der Journalist und Autor Volker Skierka ist der erste deutschsprachige Biograph des ehemaligen Revolutionärs und kubanischen Staatschefs Fidel Castro. Dieser war einer der umstrittensten Persönlichkeiten und charismatischsten Politiker der Zeitgeschichte. Er führte Kuba aus der Abhängigkeit von den USA und verhalf dem Land zu einer nationalen Identität. Doch er regierte über 40 Jahre lang mit autoritärer Hand. Skierka rekonstruiert das politische Wirken Fidel Castros und zugleich die Ereignisse und Entwicklungen während und nach der Revolution Dafür nutzt er zahlreiche Quellen, u. a. die vor 1990 nicht zugänglichen Akten der DDR, und fördert etwa das nicht immer unproblematische Verhältnis zwischen Kuba und der Sowjetunion zu Tage. Die Schattenseiten des Alltags, Mangelwirtschaft und politische Repression werden beschrieben, aber auch die Errungenschaften des kubanischen Sozialismus. Skierka urteilt nicht vom hohen Ross der westlichen Demokratie aus und verschweigt nicht, dass er durchaus Sympathien hat für Kuba und für den Mann, der dieses Land maßgeblich prägte.

Bibliografische Angabe

Volker Skierka: Fidel Castro. Eine Biographie, Berlin: Kindler, 3. Aufl. 2001.