...

 

Karl Marx und die Geburt der modernen Gesellschaft. Biographie und Werkentwicklung. Band 1. 1818–1841

Biografie | Biografie

Michael Heinrich

Buchcover
Buchcover

"Karl Marx und die Geburt der modernen Gesellschaft" ist der erste Band von Michael Heinrichs Marx-Biografie. Mit ihr nimmt der Autor Leben und Werk von Karl Marx gleichermaßen in den Blick. Durch detaillierte und quellenbasierte Darstellungen von Marx' Leben sowie seines Umfelds und durch ebenso in die Tiefe gehenden Analysen seines Werkes verdeutlicht der Autor, wie sich Lebensumstände und Werk stets gegenseitig bedingen, in ihren Brüchen ebenso wie in ihren Kontinuitäten. Der erste Band widmet sich den ersten 23 Lebensjahren von Marx. Das erste Kapitel "Die Verschollene Jugend" liefert ein Panorama von Marx' Geburtsstadt Trier, beschreibt das familiäre und freundschaftliche Umfeld von Marx sowie dessen Gymnasialzeit. Das zweite Kapitel "Aufbruch und erste Krise" widmet sich Marx' Studienzeit, seiner Beziehung zu Jenny von Westphalen sowie Marx dichterischem Werk – und seiner Abkehr davon. Das dritte und letzte Kapitel "Religionsphilosophie, die Anfänge des 'Junghegelianismus' und Marx' Dissertationsprojekte" präsentiert nach einer Beschreibung von Marx' Jahren in Berlin einen Überblick über die Religionskritik im 18. Und 19. Jahrhundert, über Hegel und Junghegelianismus und schlägt schließlich den Bogen zu Marx' Dissertationsprojekten. Der zweite Band der Biographie soll 2020, der dritte 2022 erscheinen.

Bibliografische Angabe

Michael Heinrich: Karl Marx und die Geburt der modernen Gesellschaft. Biographie und Werkentwicklung. Band 1. 1818–1841, Schmetterling Verlag: Stuttgart 2018.