...

 

Lenin. Vorgänger Stalins. Eine politische Biografie

Biografie | Biografie

Wolfgang Ruge

Buchcover Wolfgang Ruge: Lenin. Vorgänger Stalins. Eine politische Biografie
Buchcover Wolfgang Ruge: Lenin. Vorgänger Stalins. Eine politische Biografie

Wolfgang Ruge, der 1933 vor den Nationalsozialisten in die Sowjetunion flüchtete, verbrachte vier Jahre im Gulag und elf in der Verbannung. Nach seiner Ausreise 1956 wurde er einer der bedeutendsten Historiker der DDR. Einige Jahre nach Ruges Tod gab sein Sohn Eugen die Lenin-Biographie heraus. Sie deckt die Widersprüche des Revolutionärs Lenin auf, interpretiert seine Ideen und Programm sowie seinen Weg zur Macht. Die zu Beginn von Lenin propagierte Befreiung der Arbeiterklasse, so Ruge, führte schließlich in eine Diktatur, die von der sozialen Revolution nichts mehr übrig ließ. In diesem Werk gelingt Ruge auch eine schonungslose Bilanz seiner eigenen Irrtümer.

Bibliografische Angabe

Wolfgang Ruge: Lenin. Vorgänger Stalins. Eine politische Biografie, Berlin: Verlag Matthes & Seitz 2010.