...

 

Annals of Communism

Quellen | Quellenedition
 Bücher aus der Dokumentationsreihe: Annals of Communism, Screenshot von der Website
Bücher aus der Dokumentationsreihe: Annals of Communism, Screenshot von der Website

Die Reihe Annals of Communism ist Teil des Stalin Digital Archive und dokumentiert die gesamte fünfundsiebzigjährige Geschichte der Sowjetunion, die ihren Anfang mit der Oktoberrevolution der Bolschewiki im Jahr 1917 fand und mit der Alma-Ata-Deklaration am 21. Dezember 1991, während der Amtszeit von Michail Gorbatschow, endete.
In mehreren Bänden präsentieren führende westliche und russische Gelehrte nie zuvor gesehene, historisch bedeutsame Dokumente aus ehemaligen sowjetischen Staats- und Parteiarchiven mit informativen Einführungen, pointierten Kommentaren und ausführlichen Notizen. So stellt diese Quellensammlung einen umfassenden und unentbehrlichen Leitfaden für das Studium der sowjetischen Geschichte und den Aufstieg und Fall des internationalen Kommunismus dar. Die Werke dieser Reihe sind in englischer und russischer Sprache verfügbar.