...

 

Der rote Elvis

Dokumentarfilme | Dokumentation | Dokumentarfilm

Leopold Grün

Trailer: Der Rote Elvis

Der deutsche Dokumentarfilm „Der rote Elvis“ von Leopold Grün beleuchtet das Leben des US-amerikanischen Sängers und Schauspielers Dean Reed. Reed galt als eine Popikone zur Zeit des Kalten Krieges. Ab 1966 startete er eine zweite Karriere in der kommunistischen Sowjetunion und lebte ab 1973 als bekennender Sozialist in der DDR. Dort nahm er sich 1986 das Leben. Dean Reed wurde während seiner Zeit in der DDR zum Aushängeschild der staatlichen Propaganda. Die Dokumentation beleuchtet sowohl Reeds Karriere im Film- und Musikbereich, aber auch sein Privatleben und seine politische Einstellung, wie beispielsweise seine kritische Haltung gegenüber dem Vietnamkrieg. Zeitzeugeninterviews zeichnen ein umfassendes Bild von einem der größten Stars des ehemaligen Ostblocks.

Land, Jahr, Spieldauer

D, 2007, 89 Minuten