...

 

Spanische Erde

The Spanish Earth (OT)

Dokumentarfilme | Dokumentarfilm

Joris Ivens

Filmplakat von The Spanish Earth (1937)
Filmplakat von The Spanish Earth (1937)

Die Dokumentation des niederländischen Kommunisten und Dokumentarfilmers Joris Ivens beschäftigt sich mit dem spanischen Bürgerkrieg. Der Film wurde klar mit der Intention produziert, Truppen für die republikanische Seite des Bürgerkrieges zu mobilisieren und gilt als eindrucksvolles Zeitdokument für kommunistische Propaganda im Film. Das Drehbuch wurde von John Dos Passos und Ernest Hemingway geschrieben. Als Sprecher in der englischen Originalversion fungierte Orson Wells. Der Film nimmt neben dem Kriegsgeschehen auch die schweren Arbeitsbedingungen in ländlichen Gegenden Spaniens in den Blick und zeigt in verklärender Weise sozialistische Organisierungsversuche. Gerade durch die Beteiligung bekannter Intellektueller, gilt der Film auch heute noch als Klassiker des Propagandafilms und hat zur Mythenbildung der Interbrigaden im spanischen Bürgerkrieg beigetragen.