...

 

The Challenge of Ideas

Ideological Differences Between the U.S. and the Communist States

Dokumentarfilme | Dokumentarfilm
The Challenge of Ideas, Ideological Differences Between the U.S. and the Communist States

Bereits nach der Russischen Oktoberrevolution 1917 trat der ideologische Gegensatz zwischen der Sowjetunion und den USA deutlich hervor, dennoch kämpften die westlichen Großmächte während des 2. Weltkrieges gemeinsam mit der Ostmacht als Alliierte auf derselben Seite gegen Hitler-Deutschland. Doch schon bald nach dem Krieg zerfiel das Bündnis. Nicht nur die alten weltanschaulichen Gegensätze machten sich wieder bemerkbar: Auf der einen Seite standen die kapitalistisch-marktwirtschaftlich orientierten Demokratien, auf der anderen die kommunistische Diktatur des brutalen Machtmenschen Josef Stalin. Auch die außenpolitischen Interessen waren zu unterschiedlich.  
Die Jahrzehnte lang andauernde Auseinandersetzung zwischen beiden Machtblöcken verlief auf wirtschaftlichem, diplomatischem, ideologischem, technologischem, kulturellem und sportlichem Gebiet. Dieser amerikanische Propagandafilm analysiert die grundlegenden ideologischen Unterschiede zwischen den USA und den kommunistischen Staaten ausführlich und beschreibt dabei die Ziele und Techniken, die von der Sowjetunion verwendet wurden, um die Völker der Welt zu beeinflussen.

Land, Jahr, Spieldauer

USA, 1961, 30:46 Min.